zOkI5spq4tk

Mauritius – nur Honeymooner?
Zwischen Zuckerrohr und Traumstränden

Wer als Fotograf oder Filmer südlich des Signaturfelsens Le Morne vor Mauritius in die Luft geht, bekommt eine der schönsten Fernweh-Traumkulissen vor die Linse, die es auf der Welt wohl gibt. Gerade noch Bora Bora könnte damit konkurrieren. Eine Farbenpracht unter der Wasseroberfläche, ein schroffer begrünter Berg und eine aus der Ferne abwechslungsreiche Landschaft visualisieren ein Urlaubsparadies. Aus der Nähe betrachtet entpuppt sich alles aber weitaus irdischer und vieles gar nicht mehr so spektakulär. Was-mit-Reisen-Reporter Jürgen Drensek hat auf der Insel im Indischen Ozean gefilmt und versucht, zu erkunden, warum sie der Hotspot für Honeymooner ist.

Mauritius - nur Honeymooner?
4.7Film-Check
Inspiration
Kamera
Information
Unterhaltung
Leser Bewertung 0 Stimmen