Über Wasmitreisen

Hinter diesem journalistischen (!) Online-Reisemagazin WASMITREISEN steht Jürgen Drensek, der Ehrenpräsident der Vereinigung Deutscher Reisejournalisten (VDRJ). Im nicht-virtuellen Leben erstelle ich mit meiner „Aixpress-TV-Produktionen“ Reisefilme und Magazinbeiträge. Früher für die Öffentlich-Rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland – vor allem für den WDR, den ARD Ratgeber Reise und die ZDF Reiselust.

Seit der ITB 2018 bin ich nun allein-verantwortlicher Produzent des gleichnamigen Reisemagazins „Was mit Reisen“ auf Welt der Wunder TV. Immer Mittwoch 21.15 Uhr und Sonntag 16 Uhr erwartet den Zuschauer im klassischen, linearen TV ein monatlich neues, 60minütiges Magazin mit drei bis vier Reportagen aus aller Welt. Die Mediathek der Sendungen auf Welt der Wunder TV ist über diesen Link direkt erreichbar.

Nachdem ich als Videoproduzent mit eigener Film-Kolumne fester Bestandteil der Redaktion des Marco Polo Travel-Magazines aus dem Hause Mair-Dumont war, habe ich seit Anfang 2017 eine neue Videokolumne: sie heisst „Jürgen reist – Länder, Menschen, Drensek“ und ist zu sehen auf dem AWAY-Online-Reisemagazin von HolidayCheck.

Aixpress ist auch Hersteller von Corporate Videos für die Reiseindustrie. Meine berufliche Karriere führte mich von der Aachener Zeitung (damals noch Volkszeitung) über die Wirtschaftsredaktion (Hörfunk) des WDR zu den aktuellen Magazinen des WDR-Fernsehens. Von 1988 bis 1992 war ich Anchor der abendlichen Newsshow auf RIAS-TV in Berlin. 1992 wurde ich zum Ersten Moderator des ARD-Morgenmagazins berufen. Seit 1994 bin ich selbständiger Produzent für ARD und ZDF – und Radio-Autor und Moderator. Und jetzt auch im Netz :-).