Gloria Verde Belek
Als Hotels noch Parks hatten

Hörer meines Reiseradio-Podcasts von „Was mit Reisen“ wissen, dass ich nach wie vor meine moralischen Bedenken habe mit dem Reiseland Türkei wegen der politischen Entwicklung dort. Es ist so eine Art von enttäuschter Liebe, weil ich die Türkei nach wie vor als eines der spannendsten und schönsten Länder am Mittelmeer empfinde. Die Urlauber wollen sich in der Mehrheit nicht solchen trüben Gedanken hingeben. Die Türkei wird nach der Delle wieder stark gebucht.

Also möchte ich Ihnen heute auch wieder ein Hotel vorstellen, das in der Urlaubergunst ganz oben steht: Das Gloria Verde in Belek, so etwa 40km vom Flughafen Antalya entfernt. Es gibt sicher türkische Hotels, die sind viel luxuriöser. Aber das Gloria Verde zielt auf den Volumenmarkt. Also auf Menschen, die ihr Urlaubsbudget ganz genau planen müssen.

Und in dem großzügig angelegten Gloria Resort finden Gäste eine Vielfalt und ein Angebot und eine Qualität, die so manchen Hotelier beispielsweise in Griechenland oder Spanien fassungslos machen dürfte vor dem Hintergrund, welche Preise in der Türkei aufgerufen werden.

 

Gloria Verde Resort Belek

 

Um die Filmreportage zu sehen, bitte auf den PLAY-Button im Bild klicken

 

 

Gloria Verde Belek
4.7Seh-Check
Information
Inspiration
Kamera und Text
Sehvergnügen
Leser Bewertung 1 Abstimmen